30/12/2010

Edgar-Grimm-Gedächtnisturnier 2011

Der FV Malsch veranstaltet vom 05.01.2011 bis 09.01.2011 in der Bühn-Sporthalle Malsch seinen traditionellen Edgar-Grimm-Gedächtnisturnier.   Hier finden Sie nähere Informationen zum Höpfner Champions Cup der […]

Edgar Grimm

Schon als Kind hatte der 1952 geborenen Edgar Grimm die Liebe zum Fußball und insbesondere zum FV Malsch entdeckt. Zunächst als Jugendspieler und später als Aktiver bei den Senioren wurde der Fußballverein Malsch zu seiner zweiten Heimat.

Dabei übernahm er bereits während seiner aktiven Laufbahn Verantwortung in der Verwaltung des Vereins. Über ein Jahrzehnt war er Spielausschussvorsitzender für den Seniorenspielbetrieb hauptverantwortlich tätig. 1986 war er Mitbegründer der legendären dritten Mannschaft des FV Malsch.

Anschließend wechselte er in die Jugendabteilung des Vereins und war maßgeblich an der erfolgreichen Jugendarbeit in dieser Zeit beteiligt.

In seinen beiden letzten Lebensjahren war Edgar Grimm parallel im Jugend- und Seniorenberiech engagiert. Zunächst als Trainer der 2 Seniorenmannschaft und Spielausschussvorsitzender  der 1. Mannschaft sowie als Betreuer der C-Junioren.

Sein Einsatz beschränkte sich aber nicht auf das Vereinsleben auf dem grünen Rasen – immer hatte er auch die sozialen und kulturellen Aufgaben des Fußballvereins im Blick.

Für sein ehrenamtliches Engagement erhielt Edgar Grimm 1996 die Verbandsehrennadel des Badischen Fußballverbandes. 1995 wurde er für seinen 25 jährige Mitgliedschaft vom FV Malsch geehrt.

Edgar Grimm (oberste Reihe, mitte) und Kurt Hornung (mittlere Reihe, rechts) im Kreise der Verwaltung und des Festausschusses des FV Malsch im 75. Jubiläumsjahr (1985)