Hier klicken!


3. Kurt-Hornung-Hallenmasters 2017 erneut mit vielen Proficlubs

Details

Am Samstag, den 21. Januar richtet der FV Malsch zum bereits zum dritten Mal die Kurt-Hornung-Hallenmasters für U14 Teams der Nachwuchsleistungszentren diverser Profifußballvereine aus.

Download - Turnierplan zum Ausdrucken

Ergebnisse und Liveticker auf FuPa.net

In diesem Hallenfußballturnier mit Rundum-Bande, das sowohl im letzten Jahr als auch in der ersten Auflage vom Nachwuchs des VfB Stuttgart gewonnen wurde, kämpfen dieses Jahr neben den titelverteidigenden Schwaben und dem ausrichtendem FV Malsch noch die Teams vom SC Freiburg, dem Karlsruher SC, der SG Eintracht Frankfurt, dem 1. FC Kaiserslautern, dem FSV Mainz 05, den Stuttgarter Kickers, dem SV Sandhausen, den Kickers Offenbach sowie dem Offenburger FV um den großem „Henkelpott“.

Die Wildcard in diesem hervorragend besetzten Teilnehmerfeld konnte sich im Rahmen des Edgar-Grimm-Gedächtnisturniers die C-Jugend des SVK Beiertheim sichern.

Auch hier freut sich die Turnierorganisation des FV Malsch auf eine sicherlich große Fangemeinde aus dem Karlsruher Süden.

Beginn des Turniers ist am 21.01. um 10:30 Uhr, gespielt wird in 3 Vierergruppen.
Nach Viertelfinale/Bronze-, Silber- und Goldrunde ist das Finale für 17:00 Uhr vorgesehen.
Die Siegerehrung wird von Bürgermeister Elmar Himmel und Edgar Schmitt vorgenommen.

Der Erlös des Eintritt von 4.- EUR (Jugendliche 2.- EUR) ist für das Kunstrasenprojekt des FV Malsch vorgesehen.

Für das leibliche Wohl der Zuschauer ist bestens gesorgt. Der FV Malsch freut sich auf ihren Besuch!

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten