Hier klicken!


1. FVM-Hocketse in den Mai

Details

 

Der Fußballverein Malsch lädt am Samstag, den 30. April 2016, zu einer Hocketse auf dem vereinseigenen Gelände (Federbachstadion) mit Maibaum-Stellen, Torwandschießen für Jung und Alt sowie weiteren kleinen Spielen ein.

Diese Veranstaltung dient dazu, dass vom Verein ins Leben gerufene Kunstrasen Projekt weiter voranzutreiben, aber auch den Gemeinschaftssinn im Verein zu fördern.

Ein Teil des an diesem Tag erwirtschafteten Erlöses fließt in die Kasse des Kunstrasen-Projektes - Helfen Sie mit, den vielen Kinder- und Jugendspielern des FV Malsch diese zeitgemäßen Spiel- und Trainingsvoraussetzungen zu schaffen und den in die Jahre gekommenen Hartplatz durch ein modernes Kunstrasenfeld zu ersetzen.

Auch Verwandte, Bekannte, Freunde sind herzlich zur FVM-Hocketse in den Mai eingeladen!

Beginn ist um 17.00 Uhr und gegen 18.00 Uhr wollen wir gemeinsam mit Ihnen den Maibaum aufstellen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Im voraus vielen Dank für Ihre Unterstützung im Namen aller aktiven Kinder-, Jugend- und Seniorenspieler des FV Malsch!

Danke

Details

Der Fußballverein Malsch bedankt sich auf diesem Weg, bei allen Festbesuchern für den Besuch auf dem diesjährigen Oktoberfest.

 

·       Ein besonderer Dank geht natürlich vor allem an die vielen freiwilligen Helfer ohne die so ein Fest in dieser Größe nicht Durchführbar wäre.

·       Ein herzliches Dankeschön gilt auch den zahlreichen Kuchenspendern.

·       Ebenso bedanken will sich der FV Malsch bei Balzer’s GeNussecke, Metzgerei Sack.

 

Weiter möchten wir uns bei folgenden Fass-Spendern recht herzlich bedanken: Maschinenbau Eugen Knam, Metallbau Markus Schmidt, KKS Branko Vidovic, Autocenter Neumalsch Inh. Siegbert Bobschek, Getränke Maushardt Bühl, Bauberatung GmbH Jürgen Wörner, Heizungsbau Andreas Mackert, Autoservice Rene Richter, Metalltec GmbH, Stuckateurbetrieb Tibor Keppler, Uhren Schmuck Optik Fischer Familie Häcker, Gamerdinger Fensterbau GmbH,Sportgaststätte FV Malsch Fam. Marotta & Rubel, Harry Kassel, AXA Geschäftsstelle Kühn & Kollegen, 2Rad Hirth, Brauerei Hoepfner

 

Die Verwaltung

14 Oktoberfest

Details

Liebe Freunde der bayrischen Gemütlichkeit,

Am 10. und 11. Oktober 2015 wollen wir mit Ihnen in der herrlich geschmückten Federbachhalle am Sportplatz das

14.OKTOBERFEST des Fußballverein Malschfeiern.

Mit den “  Grombacher  “, den  Heizer aus Baden, der Böhmischen Musik Karlsbad und den Glasbachtalern, bei  einem frisch gezapftem  Maß Hoepfner Bier und köstlichen bayrischen Schmankerln z.B. Haxen vom Grill, Grillhähnchen, Schweinswürst‘l, usw  wollen wir die unverwechselbare  Oktoberfeststimmung  nach  Malsch holen. Holen Sie Ihr schönstes Dirndl raus, springen Sie in die Lederhose und lassen Sie es krachen!

Weiterlesen...

Der Kartenvorverkauf für das Event mit den Grombacher hat begonnen

Details

Am Samstag den 10. Oktober werden die Grombacher erneut beim 14. Oktoberfest des FV Malsch für die musikalische Stimmung in der  Federbachhalle am Sportplatz sorgen.

Karten sind ab Freitag den 18. September bei folgenden Vorverkausstellen erhältlich:

 

AXA Geschäftsstelle Kühn & Kollegen GmbH

Sportgaststätte FV Malsch, Getränke Sydlo Malsch, Balzers GeNussecke und unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eintrittspreise :  VVK und AK : 5,- Euro

Die Federbachhalle ist an diesem Abend bestuhlt, ( Festmöbel - Garnituren ) Platzreservierungen in der Halle sind bedingt möglich !

Beginn  20.30 Uhr.

Benefizspiel gegen die KSC Allstars war ein voller Erfolg

Details

FV Jugend sagt großes Dankeschön an alle Spender

Beim Benefizspiel zu Gunsten des Kunstrasenprojektes der FV Jugend am vergangenen Mittwoch, behielten die KSC Allstars gegen den FV Malsch & Friends hochverdient mit 6:2 die Oberhand. In die Torschützenliste der ehemaligen KSC Recken trugen sich Sean Dundee und Rainer Scharinger mit jeweils 3 Treffern ein. Die KSC Allstars präsentierten sich, vor rund 500 Zuschauern, in einer tollen Besetzung rundum Präsident Burkard Reich, Euro Eddy Schmitt war auch Welt- Und Europameister Thomas Häßler wieder einmal Gast im Federbachstation, auch Rainer Schütterle war als Zuschauer vor Ort.

Vielen herzlichen Dank an die KSC Allstars für Ihre Unterstützung unseres Kunstrasenprojektes und einer zusätzlichen Spende von 300€.

Danke auch an Alle Spender des Abends für die gut gefüllten Spendendosen. Sie Alle helfen mit, dem dringend benötigten Kunstrasen einen Schritt näher zu kommen.

Ein besonderer Dank geht an die Gamerdinger Fensterbau GmbH vertreten durch Edgar Gamerdinger, Firma DBHS in Gaggenau Herrn Michael Schmid, Reifenservice Malsch Armin Merkel, Schlosserei&Metall Daum vertreten durch Herrn Hans Dieter Daum, Udo Weisenburger und Steuerberatungskanzlei Sutterer Herrn Nico Sutterer, für die überreichten Schecks und der damit verbundenen Unterstützung unserer Jugend. Vielen herzlichen Dank.

Ein ganz großes Dankeschön an Hardy Schröder von der Hausbrauerei alter Bahnhof Malsch, er war der Initiator, welcher dieses Spiel überhaupt erst möglich machte. Dankeschön auch für den überreichten Scheck des alten Bahnhof Malsch.

   

Facebook  

   
   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten